Beim diesjährigen Löwen-Hallen Cup 2019 in Wendelstein konnte die Mannschaft der E2 nicht ganz an die Leistung der letzten Jahre anknüpfen.
Als erster Turniergegner stand gleich ein großer Name auf dem Plan. Der 1.FC Nürnberg sollte es sein. Trotz des Kampfgeistes auf Schwander Seite setzte sich der Club mit einem knappen 0:1 durch. Was folgte waren Siege gegen Schwabach04 und Schwarzenlohe aber leider auch unglückliche Niederlagen gegen die Hausherren sowie die starke Mannschaft aus Rednitzhembach. Am Ende erreichte die SG einen soliden 4.Platz und konzentriert sich auf die nächste Runde der HKM.