Im ersten Saisonspiel hatten wir die SG SV Rednitzhembach bei uns zu Gast, welche stark gebeutelt durch diverse Krankheiten ohne Auswechselspieler antreten mussten.
Die Gäste legten auch gleich los wie die Feuerwehr und waren die ersten 5 Minuten spielbestimmend. In dieser Drangphase konnten wir einen schnellen Spielzug über links zum glücklichen 1:0 verwerten. Von der Führung beflügelt hatten wir ab diesem Zeitpunkt das Spiel fest im Griff und erhöhten bis zur Pause auf 3:0.
Nach der Halbzeit konnte man zusehen wie beim Gegner die Kräfte nachließen und welches wir durch teilweise schöne Kombinationen nutzen um weitere Tore zum 7:1 Endstand zu erzielen.

Toller Erfolg zum Auftakt!