Unser U13/1 pausiert auf dem 3.Platz der Winterpause.

Mit 6 Siegen 2 Remis und 2 Niederlagen ist das zufriedenstellend. Nach dem gestrigen 3:2 Sieg gegen den direkten 2. Platzierten Wendelstein, freute sich die Mannschaft ungemein. Es hätte bis zur Winterpause jedoch mehr drin sein können. Wenn man die Ergebnisse betrachtet, ein 6:1 gegen Allersberg, 6:1 gegen Wolkersdorf, 5:1 gegen 48 Schwabach, 11:1 gegen Mörsdorf und 7:1 gegen 04Feucht! Doch hat sich die Mannschaft leider nicht selbst belohnt ! Im Spiel gegen den Titelverteidiger die TSG Roth, verlor man ein wichtiges Spiel nur 1:2, in dem mehr zu holen war. Leider auch die beiden Remis gegen Katzwang und Unterreichenbach waren unnötige Punktverluste, wo die Mannschaft doch deutlich mehr Ballbesitz und Spielanteile hatte. So belohnten Sie sich leider mit der Torausbeute nicht.

Einen großen Dank und Lob an das Trainerteam für eure Geduld und den tollen Einsatz.

Nun erstmal in der Winterpause Mut und Kraft sammeln und dann freuen wir uns auf eine spannende Aufholjagd !